Menü
  • Obermain Therme Bad Staffelstein (Oberfranken, Bayern) / ©

Watzmann Therme, Berchtesgaden

Die Watzmann Therme liegt im Herzen der Salzbergwerksstadt Berchtesgaden. Ausgestattet mit einer großen Solebadewelt, deren 32 °C warme Solebecken sowohl drinnen als auch draußen zum wohligen Schwebebad einladen, trägt das Thermalsolebad seinem Standort Rechnung. Als besondere Highlights hält die Solelandschaft zudem vier stimmungsvoll gestaltete Solekabinen bereit. Familien, Schwimmsportler und Saunaliebhaber freuen sich hingegen über das große Wassererlebnisangebot in der Wasserlandschaft und die weitläufige Saunalandschaft.

 

Wasserlandschaft Thermalbad Berchtesgaden

In der thermalen Badeoase der Watzmann Therme kommt die ganze Familie voll auf ihre Kosten. Ob Schwimmtraining im 25-Meter-Sportbecken oder lustiger Planschspaß im Eltern-Kind-Bereich, hier macht Wasser einfach nur Lust auf mehr! Gut, dass es gleich nebenan das knapp 300 qm große Thermalerlebnisbecken mit Strömungskanal und 80 Meter langer Black-Hole-Wasserrutsche gibt! Neue Kräfte tanken Badegäste dann gerne im Thermenrestaurant.

 

 

 

Saunalandschaft

Mit insgesamt fünf unterschiedlichen Erlebnissaunen hält der Saunabereich ein breitgefächertes Saunaangebot bereit, das von 65 °C bis 100 °C heißen Schwitzfreuden reicht. Ob Panoramasauna, Almsauna, Watzmannsauna, Stollensauna oder Zirbensauna, hier ist Vielfalt Programm. Als weitere Schmankerl gibt es zudem noch Dampfbad, Infrarotkabine, den thermalen Außenpool mit idyllischem Blick ins Grüne sowie das gemütliche Sauna-Bistro.

 

Solelandschaft

In der Solelandschaft erleben Erholungssuchende das weiße Gold von Berchtesgaden in all seinen Facetten: Vom Salz-Licht-Entspannungsbad über Sole-Brunnenbad bis hin zur Wärme- und Solegrotte, hier tanken Badegäste Ruhe und pure Entspannung. Anschließend lockt ein Bad im großen Soleinnen- oder Außenbecken.

 

 

 

Einrichtungen und Ausstattung der Watzmann Therme Berchtesgaden

 

Anschrift: Bergwerkstraße 54, 83471 Berchtesgaden, Tel. 08652/9464-0; www.watzmann-therme.de

 

Einrichtungen draußen: k. A.

 

Thermenbecken innen: Erlebnisbecken (30 °C, Wassertiefe 0,90 – 1,35 m) mit Strömungskanal, Soleinnenbecken (32 °C, Solegehalt 2 – 3 %, Wassertiefe 1.35 m)

 

Thermenbecken außen: Soleaußenbecken (32 °C, Solegehalt 2 – 3 %, Wassertiefe 1,35 m).

 

Ausstattung Therme: Salzlichtentspannungsbad (38 °C), Sole-Brunnenbad (38 °C), Wärmegrotte (40 °C), Solegrotte (45 °C).

 

Wellnessbereich: nein

 

Ausstattung Sauna: Panoramasauna (75 °C), Almsauna (65 °C), Watzmannsauna (85 °C), Stollensauna (90 °C), Zirbensauna (100 °C), Dampfbad (45 °C, 100 % Luftfeuchte), Infrarotkabine, Außenpool, Saunagarten, Ruheräume.

 

Gastronomie: Thermenrestaurant sowie Sauna-Bistro

 

Poolbar: nein

 

Aquagym: ja

 

Außenbereich Sonnenterrasse mit Liegen und Liegewiese.

 

Kinderbecken/Kinderbereich: Eltern-Kind-Bereich mit Planschbecken (32 °C, Wassertiefe 0,10 – 0,50 m), Trockenspielfläche, Spielgeräten, Kids-WC, Wickeltisch.

 

Wellness: Massagen, Solarium.

 

Rutschen, Wellenbad: Black-Hole-Rutsche (80 m)

 

Sportbecken/Sprunganlage: 25m-Sportbecken (28 °C, Wassertiefe 1,40 - 1,80 m)

 

Freibad: nein

 

Webcamlink: nein

 

Sonstiges: Kombi-Ticket Therme & Salzheilstollen Berchtesgaden, Verleih von Frotteewaren und Bademode.

 

Thermenhotel: nein